Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Silberfische im Bad

  1. #1
    Registriert seit
    12.04.06
    Beiträge
    850

    Standard Silberfische im Bad

    Anzeige
    Mich begrüsst fast jeden Morgen im Bad ein Silberfisch. Es ist immer genau ein Exemplar. Dafür gross, dunkel und schnell.. Ich ekel mich total davor. Die Wohnung ist neu und sehr gepflegt. Die Belüftung ist auch gut (Fenster und Minergie Lüftung). Ausserdem desinfiziere ich den Boden regelmässig. Trotzdem, ist das Ungeziefer da. Was kann ich noch machen? Woher kommen sie? Die Abflüsse der Dusche und Badewanne verschliesse ich. Fangfallen haben nichts gebracht. Wer hat Tips?

  2. #2
    Registriert seit
    09.08.05
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    10,828
    Ist das immer noch der selber Silberfisch von vor zehn Jahren? https://www.beautyboard.de/showthrea...t=Silberfische

    Schau mal in den Gefragt thread und suche nach Silberfischen.


    Eve hat zum Beispiel das geschrieben:

    „Die hatte ich in meiner alten Wohnung auch und habe sie nicht wegbekommen. Ich hatte sie sogar teilweise im Bett und in den Küchenschränken. Total ekelhaft. Wo die herkamen, war mir ein Rätsel, die Wohnung war ca. 8 Jahre alt, hatte eine ganz geringe Luftfeuchtigkeit und ich hatte nichts an Lebensmitteln offen herumstehen. Gesaugt habe ich mindestens jeden zweiten Tag und auch regelmäßig mehrmals täglich gelüftet. Es wurde trotzdem immer schlimmer. Köderdosen haben überhaupt nichts genutzt, obwohl ich zum Schluss wirklich ganz viele pro Raum aufgestellt hatte.

    Nach 3 Jahren Befall war ich total entnervt und dann kam nach Rücksprache mit dem Vermieter auch endlich der Kammerjäger, der aufgrund der Population ziemlich fassungslos war. Kammerjäger bekämpfen die Silberfische übrigens oft mit Ameisengel als Fraßköder. Er hat einge Gelstreifen in den Ecken und Fußbodenleisten angebracht. Das hat dann auch endlich geholfen. Vielleicht probierst du das mal, wenn es nicht besser wird und eure Umstände das hergeben (keine kleinen Kinder oder Tiere, die dorhin kommen).

    Der Kammerjäger sagte damals, dass die Silberfische sich oft einfach im Gemäuer befänden, selbst in Neubauten, und dann irgendwann einmal herauskämen, man wüsste nicht so genau, warum. Zumindest in meinem Fall, weil die große Population unter den oben genannten Bedingungen völlig atypisch war“

    https://www.beautyboard.de/showthrea...he#post4200716


    Du kannst niemals alle mit Deinem Tun begeistern. Selbst wenn Du über Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist

  3. #3
    Registriert seit
    19.05.02
    Ort
    Südbaden
    Beiträge
    9,414
    Anzeige
    Ich habe ja auch das Problem und es ist leider nicht nur einer im Bad
    Habe jetzt so ein Zeug bestellt, dass auch Kammerjäger verwenden (ist so ein Gel in einer Tube / Spritze); das habe ich Donnerstag vor einer Woche angewendet. Ich weiß nicht, wie lange man dann warten muss, bis sich der Erfolg einstellt. Es heißt, dass sie genügsam sind, also dauert es vielleicht echt eine Weile, bis alle an dem Köder waren.
    Wir waren jetzt eine Woche weg und ich hab direkt wieder welche gesehen.
    Positiv ist ja, dass es keine Schädlinge in dem Sinne sind, sie verderben dir ZB keine Lebensmittel.
    Sie fressen sogar Staubmilben und Schimmelpilzsporen.
    Bei mir sind sie auch in der Küche, aber ich sehe sie eher unter den Schubladen (also im Korpus) oder in Schubladen, in denen keine Lebensmittel sind (zb Kruschelschublade mit Gummibändernund Verschlussklips etc.)
    "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe." René Descartes

Ähnliche Themen

  1. Igitt! Silberfische!
    Von ena80 im Forum That's Life
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.05.10, 09:40:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •