Seite 1 von 9 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 85

Thema: Lippenpflege gesucht - gern auch high end

  1. #1
    Registriert seit
    09.08.07
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5,636

    Standard Lippenpflege gesucht - gern auch high end

    Anzeige
    Hallo Beauties,

    ich suche eine neue Lippenpflege, die viel können sollte: sehr pflegend, aber nicht klebrig auf den Lippen - d.h. gut einziehend. Nicht zu sehr parfümiert und wenn geht auch ein bißchen aufpolsternd ohne zu brennen. Habt ihr Tipps für mich? Kann auch gern High-end sein, wenn sie wirklich toll ist.

    LG,
    Blondie
    "Simplicity is the ultimate sophistication" (Leonardo da Vinci)

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.10
    Ort
    München
    Beiträge
    2,675
    Clinique Repairwear Lip Treatment
    Seit Jahren mein heiliger Gral. Nicht ganz günstig aber unheimlich gut und erfüllt alle von dir genannten Anforderungen.

  3. #3
    Registriert seit
    09.08.07
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5,636
    Zitat Zitat von Shirin_77 Beitrag anzeigen
    Clinique Repairwear Lip Treatment
    Seit Jahren mein heiliger Gral. Nicht ganz günstig aber unheimlich gut und erfüllt alle von dir genannten Anforderungen.
    Oh, das klingt sehr interessant! Danke!
    Ich hab kürzlich auch ein paar andere Sachen von Clinique entdeckt, die mir sehr zusagen
    "Simplicity is the ultimate sophistication" (Leonardo da Vinci)

  4. #4
    Registriert seit
    29.09.07
    Beiträge
    12,427
    Leider auch nicht günstig, aber bei Rabattaktionen gönne ich mir den immer wieder mal

    Rubinstein Collagenist Lipbalm re-plum

    https://www.flaconi.de/make-up/helen...SABEgITOvD_BwE

  5. #5
    Registriert seit
    11.05.08
    Beiträge
    6,905
    Sensai Cellular Performance Bssis Total Lip Treatment nehme ich gerne über Tag.

  6. #6
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    27,957
    Ich bin da mehr auf der günstigen Seite unterwegs. Mir haben bisher eigentlich an Lippenpflege nur richtig gut die Pflege von No aus dem DM gefallen, getoppt nur noch von Bioderma Atoderm Levres in der Tube (wobei ich den Lippenpflegestift auch noch mal ausprobieren möchte).

    Früher habe ich auch mal anderes aus der Parfümerie benutzt, die aber auch nicht mehr gebracht haben, nur teurer waren.
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

  7. #7
    Registriert seit
    09.08.07
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5,636
    [QUOTE=Gästin;4210474]Ich bin da mehr auf der günstigen Seite unterwegs. Mir haben bisher eigentlich an Lippenpflege nur richtig gut die Pflege von No aus dem DM gefallen, getoppt nur noch von Bioderma Atoderm Levres in der Tube (wobei ich den Lippenpflegestift auch noch mal ausprobieren möchte).

    Früher habe ich auch mal anderes aus der Parfümerie benutzt, die aber auch nicht mehr gebracht haben, nur teurer waren.[/QUOTE]

    Gästin, das finde ich nicht. Und ich hab tatsächlich schon sehr viele Pflegestifte getestet und verbraucht (viele auch nicht verbraucht, weil sie nicht gut waren).

    Mein letzter war Lancome Nutrix, der ist vor allem im Winter gut, wird aber jetzt leer. Ich habe bereits Clinique das Repairwear Lip Treatment bestellt und freu mich darauf
    Danke an alle für eure Tipps!

    LG
    Blondie
    "Simplicity is the ultimate sophistication" (Leonardo da Vinci)

  8. #8
    Registriert seit
    21.03.11
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    18,395
    Zitat Zitat von Blondie1 Beitrag anzeigen
    Hallo Beauties,

    ich suche eine neue Lippenpflege, die viel können sollte: sehr pflegend, aber nicht klebrig auf den Lippen - d.h. gut einziehend. Nicht zu sehr parfümiert und wenn geht auch ein bißchen aufpolsternd ohne zu brennen. Habt ihr Tipps für mich? Kann auch gern High-end sein, wenn sie wirklich toll ist.

    LG,
    Blondie
    Die Chanel-Lippencreme. Mein HG.

    Ich hab bereits das 6. Töpfchen, das ewig hält. Mir gefällt vor allem, dass nichts klebt oder fettig ist und sogar der Lippenstift hält besser. Sie polstert leicht auf, ohne zu brizzeln und ich mach sie sogar über den Lippenstift, der dann besser hält und es einfach etwas voller aussieht. 95% des Jahres benutze ich die.
    Für ganz kurze extrem trockene Zeiten: der Hanf-Lippenpflegestift vom Body Shop. Der fettet halt doch irgendwie und liegt spürbar auf den Lippen, aber er regeneriert super. Dafür zieht er halt auch schlecht ein, aber ich benutze den in der Nacht und morgens ist es spürbar besser.

    Vorher hab ich die Eight-Hour-Creme von Arden lange und gern benutzt, da gab es auch einen genialen Pflegestift, sogar getönte. Nachteil: der Geruch ist echt Geschmackssache.
    "Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zum Problem."
    Jack Sparrow

  9. #9
    Registriert seit
    24.02.03
    Beiträge
    2,839
    Ich weiß gar nicht, ob ich das hier so schreiben kann - so zwischen Clinique und Chanel ...
    Meine Empfehlung lautet Bepanthen Wund und Heilsalbe. Die ganz einfache. Die kommt jeden Abend drauf und ich nehme schon seit einer ganzen Weile nichts anderes mehr. Morgens habe ich wunderbar und nachhaltig gepflegte Lippen. Ich finde die Salbe dafür perfekt. Nur das Luxuriöse fehlt etwas, zugegeben.

  10. #10
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    27,957
    Anzeige
    [QUOTE=Blondie1;4210488]
    Zitat Zitat von Gästin Beitrag anzeigen
    Ich bin da mehr auf der günstigen Seite unterwegs. Mir haben bisher eigentlich an Lippenpflege nur richtig gut die Pflege von No aus dem DM gefallen, getoppt nur noch von Bioderma Atoderm Levres in der Tube (wobei ich den Lippenpflegestift auch noch mal ausprobieren möchte).

    Früher habe ich auch mal anderes aus der Parfümerie benutzt, die aber auch nicht mehr gebracht haben, nur teurer waren.[/QUOTE]

    Gästin, das finde ich nicht. Und ich hab tatsächlich schon sehr viele Pflegestifte getestet und verbraucht (viele auch nicht verbraucht, weil sie nicht gut waren).
    Nein, das musst du auch nicht finden, aber erwähnen wollte ich es schon.

    Von Pflegestiften halte ich auch nicht so wirklich viel, versuche aber immer mal wieder einen.
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

Ähnliche Themen

  1. Suche: MAC MSF Scene to be Seen - gern auch via PS!
    Von Kanoe im Forum Tauschboerse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.13, 10:37:46
  2. Würdet ihr manchmal auch gern...
    Von HopiStar im Forum Parfum & Duft
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.03.10, 16:59:36
  3. Suche - gern auch PS: Aldi Süd Steuersoftware
    Von mulle im Forum Tauschboerse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.09, 19:18:45
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.09.04, 15:44:17
  5. würd' auch gern TH loswerden....
    Von medusas^mäander im Forum Tauschboerse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.04.04, 14:16:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •