Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 52

Thema: Schönheit und Gesundheit unserer Zähne

  1. #1
    Registriert seit
    23.04.18
    Beiträge
    202

    Standard Schönheit und Gesundheit unserer Zähne

    Anzeige
    Hier dreht sich alles um unsere Zähne.
    Wie/mit welchen Produkten pflegt ihr, wie oft geht ihr zum Zahnarzt, lässt ihr professionelle Zahnreinigung/Bleaching machen?
    Geht ihr gerne zum Zahnarzt oder seid ihr Angstpatient?

  2. #2
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    25,567
    Ich putze mit einer Philips Sonicare, zum Umzug letzten November habe ich mir die mit dem Glasbecher zum aufladen geschenkt, in weiß (30€ mehr für lila habe ich nicht eingesehen).
    Morgens und abends, morgens immer mit dem Signal Sportgel, abends meistens was cremiges, auch mal mit Aktivkohle, es darf nur nicht sehr schäumen, mein Würgereiz ist ziemlich penetrant.

    Zum Zahnarzt gehe ich zwei mal im Jahr, seit 2015 sehr regelmäßig und sogar gerne, das war vorher oft ganz anders. Seit ich eben 2015 habe alles machen lassen habe ich Ruhe, seitdem nichts mehr, alles im grünen Bereich.
    2020 war ich Coronabedingt noch nicht, meinen Termin jetzt im August musste ich wegen Krankheit absagen, demnächst mache ich einen neuen; ich gehe auf jeden Fall dieses Jahr noch!

    Einmal im Jahr lasse ich eine professionelle Zahnreinigung machen; öfters ist lt. meiner Zahnärztin nicht nötig.
    Meinen Retainer und alle anderen "Ersatzteile" habe ich gut im Griff - das reicht mir so.

    Angst habe ich heute nicht mehr, aber ich gehe natürlich nicht gerne, aber halt doch weil es sein muss.
    Never judge a book by its cover...

  3. #3
    Registriert seit
    23.04.18
    Beiträge
    202
    Ich war immer Angstpatient, bei meiner neuen Zahnärztin bin ich einigermaßen entspannt.
    Ich habe zwar eine Schallzahnbürste (die für 29,90 von Dontodent), benutze aber meistens eine normale manuelle.

  4. #4
    Registriert seit
    23.04.18
    Beiträge
    202
    Hat jemand Erfahrungen mit der Biorepair (plus) Zahncreme?

  5. #5
    Registriert seit
    29.09.07
    Beiträge
    12,554
    ich putze auch mit der Sonicare, dazu Elmex sanftes Weiß Zahncreme morgens und Ratania Zahnpulver abends, dazu benutze ich Zahnseide.
    Zum Zahnarzt gehe ich 2x im Jahr zur Zahnsteinentfernung und zur Kariesprophylaxe. Bei meinem alten ZA war ich 1x Jahr zur professionellen Zahnreinigung, meine aktuelle ZÄ macht das nur auf ausdrücklichen Wunsch, da sie nicht soviel davon hält, wenn man keine Probleme oder starke Verfärbungen hat. Ein Sauerstoff/UV Bleaching habe ich mal machen lassen, da sahen die Zähne super schön aus, allerdings hält der Effekt nicht so besonders lange an, daher war das eine einmalige Sache.

  6. #6
    Registriert seit
    14.09.04
    Ort
    CH
    Beiträge
    369
    Ich putze zweimal täglich mit der Foreo Zahnbürste und native Zahnpasta. Zweimal jährlich gehe ich zur Dentalhygiene.

  7. #7
    Registriert seit
    27.01.04
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    13,546
    Ich gehe 2 mal in Jahr zur Zahnreinigung, 1x jährlich zur Kontrolle und putze mit der elektronischen von Oral B. Zahnseide und Interdentalbürste benutze ich abends zusätzlich.
    Zur Zeit verwende ich die OralB Zahnfleisch Purify Zahnpasta, gerne mag ich aber auch die v von Salthouse. Mit penetrantem Mint Geschmack komme ich gar nicht klar.

    Bleaching habe ich vor 3 Jahren machen lassen, allerdings nur so weit, wie es meine empfindlichen Zähne zugelassen haben bzw. Es gesundheitlich vertretbar war. Ich weiß nicht, ob ich es nochmal machen würde. Mein Würgreflex wurde sich auf eine sehr harte Probe gestellt.

    Meine Dentalhygienikerin ist nicht gerade zimperlich, macht aber einen guten Job. Gerne gehe ich aber nicht hin, aber eine neue innerhalb der Praxis mag ich dann irgendwie doch nicht. Über meinen Zahnarzt kann ich gar nicht viel sagen, denn sehe ich wie gesagt nur zur Kontrolle und *toitoitoi* habe ich keine großen Probleme, außer Parodontose. Die hat aber die Dentalhygienikerin super in den Griff bekommen.

  8. #8
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    25,567
    Ich verwende jeden Abend superfloss für meinen Retainer und gehe auch mit der Zahnseide oder einer Interdentalbürste dort hin und in die anderen Zwischenräume, die Brücken, das Implantat.

    Meine Zahnärztin sehe ich immer, die sagt zumindest Hallo.
    Einmal hat sogar sie selbst die Zahnreinigung gemacht, weil da glaube ich viele krank waren und auch gefühlt alle schwanger und nicht da.
    Geändert von juttali (03.09.20 um 13:09:15 Uhr)
    Never judge a book by its cover...

  9. #9
    Registriert seit
    24.02.03
    Beiträge
    2,958
    Morgens putze ich elektrisch mit dem Einstiegsmodell von Oral B. Zahncreme: Aronal

    Abends und manchmal noch nachmittags putze ich mit einer Handzahnbürste von Elmex, Intensivreinigung. Dazu Elmex Zahncreme.

    Abends nehme ich noch Zahnseide hinzu, meist Dontodent sensitiv.

    Sonntag Abend Elmex Gelee.

    Optional Meridol Mundspülung oder Wasserstoffperoxid.

    Zum Zahnarzt gehe ich zweimal jährlich, das ist auch verbunden mit einer PZR.

    Ich hatte noch nie ernste Zahnprobleme, und kann mich nicht daran erinnern, wann das letzte Mal gebohrt werden musste. Es ist aber schon sehr lange her.

  10. #10
    Registriert seit
    18.03.02
    Beiträge
    3,111
    Anzeige
    Ich putze elektrisch (Oral B) und der Elmex extra sensitive Zahncreme. Zweimal täglich, ich komme aber nie mit den 2 Minuten hin - eher ist es die doppelte Zeit.
    Zusätzlich nehme ich Interdentalbürsten von TEPE und Zahnseide mit aufquellenden Fasern. Egal, wie spät es abends wird, ich gehe nie ohne mein Zahn-Getöse ins Bett.

    PZR mache ich zweimal im Jahr zusammen mit der Kontrolle und alle paar Jahre mache ich ein Bleaching.
    Auf einem meiner Frontzähne habe ich ein Veneer aus rein optischen Gründen, da der Zahn nicht ganz genau in der Reihe steht und ich mir dafür nicht die Zähne mit einer Spange regulieren lassen mochte.

    Zähne/ Mundhygiene und Optik sind mir wichtiger als jedes Make up bzw. finde ich, dass das beste Make up/ schönste Kleid nicht wirkt, wenn die Zähne gruselig aussehen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 03.06.16, 21:52:48
  2. Männer und Gesundheit
    Von Datura im Forum That's Life
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.10.13, 11:52:35
  3. Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 03.05.12, 10:17:58
  4. So spielt man mit unserem Leben und unserer Gesundheit.
    Von Nicht_der_Papa im Forum That's Life
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 31.01.06, 17:44:50
  5. Gesundheit, aber wie....
    Von Kerstin.F im Forum Motz- und Plauderecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.03, 18:45:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •