Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Pflege für Haut ab 35+

  1. #1
    Registriert seit
    13.09.09
    Beiträge
    1,122

    Standard Pflege für Haut ab 35+

    Anzeige
    Hallo ihr Lieben,

    ich bin Ende letzten Jahres 35 geworden und so langsam denke ich über Pflege nach
    Ich hätte gerne etwas pflegendes für Tag und Nacht, gerne auch noch ein Serum drunter und eine Augencreme. Also kurz ein paar Basics zur Pflege.
    Bisher habe ich nur immer wieder sehr sporadisch mal gecremt, je nachdem, was ich gerade für eine Probe da hatte, allerdings nie konsequent. Fältchen habe ich noch keine, habe hier allerdings relativ gute Gene.

    Wichtig ist mir

    -Feuchtigkeit
    -gerne Anti-Age
    -gerne porenverfeinerd


    Aktuell habe die folgenden Produkte ins Auge gefasst:

    -Clarins Multi Active Jour
    -Clarins Multi Active Nuit
    -Kiehls Avocado Augencreme

    Hat jemand mit den genannte Cremes Erfahrungen? Gerne bin ich auch für andere Empfehlungen offen.

  2. #2
    Registriert seit
    01.07.07
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    52,241
    Die Clarins Multi Active Jour und die Multi Active Nuit habe ich in Deinem Alter auch verwendet.
    Auch die Kiehls Avocado Augencreme ist schön. Insgesamt also eine gute Wahl

    Beim Serum komme ich immer wieder auf das Kiels Hydro-Plumping Re-Texturizing Serum zurück.
    Kaufe ich eigentlich immer bei Douglas.de, aber da ist es gerade anscheinend nicht erhältlich.
    Auf Kiels.de ist es aber lieferbar.
    Geändert von Peppermintpatty (22.02.21 um 20:06:35 Uhr)
    Manche Menschen sind furchtbar einfach, andere sind einfach furchtbar

  3. #3
    Registriert seit
    06.01.09
    Ort
    Germany
    Beiträge
    8,033
    Ich bin in etwa in deinem Alter und komme, schon seit längerem, am besten mit Dr Pierre Ricaud zurecht. Insbesondere da ich eine große Neigung zu starker Akne und bei zu pflanzlicher Pflege auch ein Thema mit Rosazea hab.

    Seit Ende November letzten Jahres pflege ich jetzt wieder mit Ricaud und hab, bis auf eine Ausnahme wo ich eine Maske von Yves Rocher verwendet habe, nicht einen einzigen Flush mehr gehabt!

    Pickel bekomme ich nur noch vereinzelt, halt im PMS, ich muss kein Antibiotikum mehr schmieren, dank dem Mizellenwasser mit Präbiotika, das bringt mir das ganze Hautmikrobiom so in Schuss. Pickel heilen so schnell ab, ohne schwere Entzündungen.

    Und die restliche Pflege tut auch was sie soll. Solltest du Last mit Pickel Malen oder sonstigen Pigmentflecken haben, empfehle ich das rote Serum mit Ceramiden, das hilft da sehr schön.

    Wenn deine Haut noch völlig unproblematisch ist, empfehle ich dir die blaue Feuchtigkeits Linie mit reiner Centella.

    Ich hab im Laufe meines Lebens auch jede Menge von verschiedenen Marken getestet, aber seit ich Ricaud kenne, komme ich immer wieder darauf zurück.

  4. #4
    Registriert seit
    09.08.07
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6,206
    Du hast ja schon eine sehr schöne Vorauswahl getroffen!
    Ich kann dir die genannten Clarins Cremen nur wärmstens empfehlen, da ich sie selbst schon seit vielen Jahren verwende und sehr zufrieden bin. Es sind ganz feine Cremes, die gut durchfeuchten und pflegen, natürlich auch mit Anti-Age Effekt und der Duft ist jetzt ganz dezent. Ein weiterer Vorteil ist, dass es bei der Multi Active Jour mehrere Varianten gibt: eine reichhaltige Variante für trockene Haut, eine mit SPF 20 besonders für den Sommer geeignet sowie ein Creme-Gel für eher fettige Haut. Somit kann man während des Jahres switchen, falls erforderlich, und muss nicht auf eine komplett neue Serie umstellen.
    Ich kann dir auch das Tonique Hydratante sehr empfehlen - die neue Formulierung ist extrem feuchtigkeitsspendend und so angenehm auf der Haut - für mich das beste Tonic überhaupt.
    Und als Extra Pflegekick ist die Multi Régénérante Maske ganz toll, damit sieht man am Freitagabend schon aus wie nach einem erholsamen Wochenende.

    LG, Blondie
    "Simplicity is the ultimate sophistication" (Leonardo da Vinci)

  5. #5
    Registriert seit
    24.11.11
    Beiträge
    10,128
    Tati, ich kann Blondie nur zustimmen, ich verwende seit 1,5 Woche beide Cremes in der Version für trockene Haut und die sind mehr als ausreichend für meine Haut - und ich bin 15 Jahre älter als du

    Finde es auch super, dass man zwischen leichter Version und reichhaltiger Version wechseln kann, das von Blondie empfohlene Tonique und die Maske habe ich auch und finde sie beide toll (danke fürs Anfixen, Blondie und Patty )

  6. #6
    Registriert seit
    01.07.07
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    52,241
    Zitat Zitat von Blondie1 Beitrag anzeigen
    Ich kann dir auch das Tonique Hydratante sehr empfehlen - die neue Formulierung ist extrem feuchtigkeitsspendend und so angenehm auf der Haut - für mich das beste Tonic überhaupt.
    Und als Extra Pflegekick ist die Multi Régénérante Maske ganz toll, damit sieht man am Freitagabend schon aus wie nach einem erholsamen Wochenende.
    Habe ich natürlich auch und finde ich beides gut
    Manche Menschen sind furchtbar einfach, andere sind einfach furchtbar

  7. #7
    Registriert seit
    13.09.09
    Beiträge
    1,122
    Vielen Dank für die Empfehlungen!
    Ich habe folgende Sachen bestellt:

    -Clarins Multi Active Jour
    -Clarins Multi Active Nuit
    -Clarins Tonique Hydrante
    -Klairs Freshly Juiced Vitamin Drop
    -Klairs Freshly Juiced Vitamin E Maske
    -Kiehls Deep Cleansing Calendula Gel

    Mal sehen wie ich damit die nächsten Wochen und Monate fahre

  8. #8
    Registriert seit
    09.08.07
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6,206
    Das hört sich sehr gut an, Tati333!
    Ich kenne zwar die letzten 3 Produkte nicht, aber vielleicht magst du uns dann berichten, wie es deiner Haut mit alldem geht.

    LG, Blondie
    "Simplicity is the ultimate sophistication" (Leonardo da Vinci)

  9. #9
    Registriert seit
    24.02.03
    Beiträge
    700
    Wo bestellt ihr Clarins?

  10. #10
    Registriert seit
    01.07.07
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    52,241
    Anzeige
    Häufig bei Easy Cosmetics, die sind oft am billigsten.
    Ich gucke immer bei Idealo, wo der Preis am besten ist und vergleiche dann den Douglas Preis abzüglich 20%.
    Geändert von Peppermintpatty (24.02.21 um 12:42:23 Uhr)
    Manche Menschen sind furchtbar einfach, andere sind einfach furchtbar

Ähnliche Themen

  1. Pflege für die Haut ab 35
    Von Badhairday im Forum Beauty
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.06.14, 13:55:16
  2. pflege für trockene haut
    Von Nüschen im Forum Beauty
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.07.06, 17:53:14
  3. Pflege für sensible Haut
    Von ini66 im Forum Beauty
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.01.06, 17:24:20
  4. Pflege für Haut ab 50
    Von Nova* im Forum Profi Talk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.04.02, 10:15:09
  5. Pflege/Haut
    Von MySharona im Forum Profi Talk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.11.01, 14:28:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •