Seite 213 von 336 ErsteErste ... 113 163 203 211 212 213 214 215 223 263 313 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2,121 bis 2,130 von 3352

Thema: Corona Impfungen

  1. #2121
    Registriert seit
    11.01.07
    Beiträge
    11,085
    Anzeige
    Zitat Zitat von Peppermintpatty Beitrag anzeigen
    Sehr schön

    Mein Mann steht jetzt bei unserem Internisten auf der Warteliste. Bin mal gespannt, wie lange es dauert ....
    Drücke die Daumen. Manchmal geht es dann doch schneller als befürchtet.
    "Wer immer erreichbar ist, gehört zum Personal." (Karl Lagerfeld)

  2. #2122
    Registriert seit
    16.10.12
    Beiträge
    1,434
    Zitat Zitat von Iridia Beitrag anzeigen
    Hier hatte doch jemand nach der Herzmuskelentzündung bei Biotech gefragt. Im Coronavirus-Update hat Ciseck was dazu gesagt.
    Jetzt liegt auch das Transkript vor.

    https://www.ndr.de/nachrichten/info/coronaskript292.pdf

    Auf Seite 5 ist beschrieben, wie der Stand ist.
    Danke.

  3. #2123
    Registriert seit
    04.04.01
    Ort
    rlp/lux
    Beiträge
    2,775
    Zitat Zitat von Kleine Zuckerfee Beitrag anzeigen
    Mein Chef ist heute kurzfristig mit einer übrig gebliebenen Impfdosis geimpft worden, weil in der Arztpraxis einer abgesprungen ist. Er ist Prio 2 und ist im Impfzentrum angemeldet, hat aber das gleiche Schicksal hier wie viele - Warteliste, da kein Impfstoff da. Die Ärztin wusste das, konnte so kurzfristig keinen eigenen Patienten erreichen und hat ihn angerufen. Er ist dort eigentlich nicht Patient, man kennt sich beruflich.
    So ging es meinem Mann heute auch, eine Patientin hatte 5 Minuten vor Impftermin abgesagt 6nd die Spritze war schon aufgezogen. Er war gerade in der Praxis. Sein Termin wäre in 4 Wochen gewesen.

  4. #2124
    Registriert seit
    09.01.14
    Ort
    in der schönsten Stadt der Welt
    Beiträge
    2,057
    Meine Mutter hat jetzt auch in einer Woche ihren Termin dann ist die letzte Person aus der engen Verwandschaft in D geimpft. Bei meiner Schwester in Norwegen dauert es wohl noch etwas - aber immerhin hat ihr Mann als Risikogruppe nächste Woche auch einen Termin. Und bei meinen Kollegen geht es grade auch Schlag auf Schlag - ich weiß von Vieren, die diese Woche dran waren.

    Meine Stiefmutter hatte gestern ihre Biontech Zweitimpfung und hat ganz ordentlich zu kämpfen... Ausschlag am ganzen Körper und Bauchschmerzen. Aber sie reagiert immer sehr stark auf Impfungen und ihre Ärztin schätzt es als unangenehm aber unkritisch ein.

  5. #2125
    Registriert seit
    01.05.01
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    18,028
    Die prognostizierte Herdenimmunität liegt inzwischen beim 29. August 2021 (immer vorausgesetzt, dass im jetzigen Tempo weitergeimpft werden kann).

    Vor ein paar Wochen war es noch Ende Oktober. Das ist doch super!
    These violent delights have violent ends.


  6. #2126
    Registriert seit
    21.03.11
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    19,912
    Vor 1 Monat (zu gestern) war das sogar noch der 14. April 2022.

    https://twitter.com/impfstatusger/st...569532416?s=21
    "Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zum Problem."
    Jack Sparrow

  7. #2127
    Registriert seit
    06.10.02
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    10,886
    Mein Bruder und seine Frau wurden am Mittwoch beim Hausarzt mit Biontech geimpft, beide hatten bisher keine Nebenwirkungen außer ein wenig Schmerzen im Arm an der Einstichstelle.
    Helmut Newton im Restaurant:
    Der Koch: "Ihre Fotos gefallen mir, Sie haben bestimmt eine gute Kamera."
    Newton nach dem Essen: "Das Essen war vorzüglich - Sie haben bestimmt gute Töpfe."

    http://www.youtube.com/watch?v=x-OqK...q2H6YuhvxiUnfQ

  8. #2128
    Registriert seit
    03.04.10
    Beiträge
    5,128
    Man muss aber auch mal erwähnen, dass sich die Menschen selber hochschaukeln. Ständig nur schwarz malen bringt einen doch nicht weiter.
    Nur weil es am Anfang mit dem Impfen etwas schleppend lief, hat man gleich den Worst Case gesehen. Mann hat aber auch gelesen, dass überall jetzt produziert wird und das wir in absehbarer Zeit genug Impfstoff haben werden. Ich weiß noch hier gelesen zuhaben dass man womöglich erst 2022 geimpft wird....

  9. #2129
    Registriert seit
    29.09.07
    Beiträge
    13,042
    ich bin jetzt bei der Betriebsärztin, beim Gynäkologen und im Impfzentrum + Resteliste vorgemerkt und bin gespannt, wann mal ein "match" kommt

  10. #2130
    Registriert seit
    14.05.18
    Beiträge
    2,555
    Anzeige
    In der Mittelbayerischen (leider ein Bezahlartikel) steht heute zu lesen, dass immer mehr Menschen ihren 2. Impftermin verschieben wollen, weil sie lieber in Urlaub fahren möchten.

    Da hört es dann bei mir aber auf, obwohl ich keine bin, die auf die Impfung mit Jubelschreien reagiert.
    Der Generalverdacht, unter dem ich hier gestellt werde, ist unangebracht, lächerlich und würdelos! Also bitte ich darum, ihn zu unterlassen.

Ähnliche Themen

  1. Youtube (Non-Corona Videos in Zeiten von Corona)
    Von Dornröschen im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.04.20, 20:17:00
  2. Werden Impfungen von der GKV bezahlt ?
    Von Fishie im Forum That's Life
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.09.04, 20:12:10
  3. Impfungen?
    Von Reni im Forum That's Life
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.05.03, 14:50:43
  4. Ich hasse Impfungen *grml*
    Von devil6 im Forum That's Life
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.05.03, 20:27:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •