Seite 307 von 387 ErsteErste ... 207 257 297 305 306 307 308 309 317 357 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3,061 bis 3,070 von 3863

Thema: Corona Impfungen

  1. #3061
    Registriert seit
    14.05.18
    Beiträge
    2,753
    Anzeige
    Zitat Zitat von LieseLotte Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon finde ich es völlig schwachsinnig. Warum hat man nicht den Impfstoff nach Italien geflogen? Das wäre einfacher gewesen und es hätte auch niemand mitgekriegt.
    Na ja, was wir so alles nicht mitkriegen, damit befasse ich mich besser nicht. Aber ab und zu sickert halt doch was durch.
    Als ich eine helfende Hand brauchte, reichte mir jemand seine Pfote!

  2. #3062
    Registriert seit
    15.07.08
    Ort
    Im Rheinland-Outback
    Beiträge
    21,936
    Meine Frauenärztin aus NRW hat mich gerade nochmals angerufen und sich entschuldigt, dass ihre Praxis nicht impft. Die Impfstoffbestellung sei so inkonsistent und unsicher und der Aufwand in der Praxis u.a. dadurch so hoch, dass sie davon abgesehen haben. Gerade für BioNTech muss erfahrenes Personal eingesetzt werden, da die Aufbereitung komplex ist.

    Sie impft auch in diversen Impfzentren und hat bestätigt, dass der Impfstoff knapp ist und im Juni fast nur Zweitimpfungen vorgenommen werden, für Ersttermine gibt es keine Impfstoff-Kapazitäten. Sie erlebt in diesem Umfeld und durch die Schilderungen ihrer Patientinnen großen Unmut und Verzweiflung, gerade weil die Perspektiven unklar sind und die Versprechungen u.a. von Herrn Spahn immer wieder gebrochen werden. Sie selbst bezeichnete die derzeitige Situation für die Betroffenen als desaströs.

    Ich fand es aber nett, dass sie sich persönlich gemeldet hat.

    T-Online hat neulich einen Bericht zu Menschen mit Prio veröffentlicht, die sich vergeblich um Impftermine bemühen:

    https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_90184948/priorisiert-und-ungeimpft-hoffnungslosigkeit-und-warterei-machen-mich-fertig-.html

    Ich weiß wirklich nicht, wie man bei dieser Lage und bei dem Ungleichgewicht, das dadurch in der Gesellschaft auftritt, auf die Idee kommen kann, zu schreiben, dass wir so tolle Fortschritte machen.
    Geändert von all about eve (11.06.21 um 12:08:44 Uhr)
    H.G. eve

    Wozu braucht man ein Gehirn, wenn man es nicht benutzt?

  3. #3063
    Registriert seit
    15.07.08
    Ort
    Im Rheinland-Outback
    Beiträge
    21,936
    Zitat Zitat von LieseLotte Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon finde ich es völlig schwachsinnig. Warum hat man nicht den Impfstoff nach Italien geflogen? Das wäre einfacher gewesen und es hätte auch niemand mitgekriegt.
    Das wäre auch günstiger gewesen, als die Hotelmannschaft hin- und zurück zu fliegen, zu impfen und mit einer bayerischen Brotzeit zu versorgen.
    H.G. eve

    Wozu braucht man ein Gehirn, wenn man es nicht benutzt?

  4. #3064
    Registriert seit
    27.04.06
    Beiträge
    22,802
    https://impfdashboard.de
    24,8 % vollständig geimpft, fast 50 % einmal - das ist im europäischen Vergleich gar nicht mal schlecht.

  5. #3065
    Registriert seit
    15.07.08
    Ort
    Im Rheinland-Outback
    Beiträge
    21,936
    Klar, für diejenigen, die bereits geimpft sind, ist das ein ganz toller Fortschritt. Für die restlichen, die noch Wochen oder Monate auf eine Erstimpfung warten müssen und gefährdet sind, eher nicht. Vermutlich kannst du aber deren Perspektive zwischenzeitlich nicht mehr nachvollziehen.
    H.G. eve

    Wozu braucht man ein Gehirn, wenn man es nicht benutzt?

  6. #3066
    Registriert seit
    08.05.03
    Beiträge
    1,634
    Zitat Zitat von janne.partikel Beitrag anzeigen
    https://impfdashboard.de
    24,8 % vollständig geimpft, fast 50 % einmal - das ist im europäischen Vergleich gar nicht mal schlecht.
    Irgendwann Ende letzten Jahres hast du hier sehr pessimistische Vorhersagen abgegeben nach einem Podcast von Herrn Drosten. Das Impfen würde sich lange hinziehen, insbesondere für die jüngeren und "mittelalten". In dieser Gruppe seien viele Eltern von kleinen Kindern und Schulkindern. Es würden irgendwann größere Lockerungsschritte gefordert und umgesetzt, die zur Folge haben werden, dass genau in dieser Personengruppe vermehrt Infektionen und Todesfälle zu verzeichnen wären.

    Warum erinnere ich mich daran? Weil ich zu der genannten Personengruppe gehöre, ein kleines Kind habe, es mir zu dem Zeitpunkt Deiner Posts psychisch nicht gut ging und ich große Hoffnung in die vorhergesagte Impfkampagne hatte. Deine Äußerungen - bzw waren es ja die Äußerungen von Herrn Drosten - waren für mich ein übler Dämpfer damals.

    Nun haben wir 50% der Bevölkerung mindestens einmal geimpft und stehen genau an dem vorhergesagten Punkt. Ich sehne mich nach der Impfung, habe aber wenig Hoffnung, in den nächsten Wochen einen Termin zu bekommen. Ich mache mir noch immer große Sorgen um mich und meine Familie und sehe keine Perspektive gerade.

    Ich freue mich für jede:n Geimpften und versuche daraus abzuleiten, dass der allgemeine Impffortschritt indirekt auch mir zugute kommt.

    Aber deine optimistische Darstellung zu dem Erreichten teile ich aktuell nicht und finde deine letzten Posts zu dem Thema ehrlich gesagt wenig empathisch.

  7. #3067
    Registriert seit
    02.09.11
    Beiträge
    4,814
    Zitat Zitat von janne.partikel Beitrag anzeigen
    https://impfdashboard.de
    24,8 % vollständig geimpft, fast 50 % einmal - das ist im europäischen Vergleich gar nicht mal schlecht.
    Der europäische Vergleich ist mir ehrlich gesagt ziemlich schnurz. Fakt für mich ist, dass ich und viele andere in meinem Umfeld trotz Prio vermutlich noch monatelang auf eine Impfung warten werden.

    Ich finde es immer sehr interessant, wie sehr sich die Ansicht einiger Menschen plötzlich wandeln, sobald sie ihre Impfung hatten. Solange sie selbst nicht geimpft waren, war alles doof und hoffnungslos, kaum steckt die Nadel im Arm, sollen die weiterhin Ungeimpften mal bloß nicht alles so schwarz sehen. Das bemerke ich nicht nur hier, auch in anderen Foren und im Umfeld. Und ehrlich gesagt, das k... mich fast noch mehr als als das Warten auf den Impftermin.
    Herr - schmeiß Hirn oder Steine, aber triff!

  8. #3068
    Registriert seit
    03.04.10
    Beiträge
    5,277
    Jetzt klagt ihr Janne ja schon wieder an, sie hat sich damals schon nicht dazu geäußert. Ich habe sie auf Ignore damals gesetzt, denn soviel Pessisimismus ist ja grauenvoll.

  9. #3069
    Registriert seit
    07.02.11
    Beiträge
    7,225
    Wenn ich dann noch lese, dass Merkel im Herbst mit den ersten Nachimpfungen beginnen will
    trägt das auch nicht unbedingt zu meiner allgemeinen Stimmung bei
    Liebe Grüsse, Velimaus

    "Wenn ich mal alt bin, möchte ich nicht jung aussehen, sondern glücklich."

  10. #3070
    Registriert seit
    27.01.04
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    13,886
    Anzeige
    Und Hessen will zum Ende September die Impfzentren schließen.

    Eine Freundin mit Prio 3 und noch kein Termin in Sicht, sievhat hinterher telefoniert. Unser Kreis hat einfach zuwenig Impfstoff. Läuft. Nicht.
    Mein Mann ohne Prio ist also noch weit entfernt von einer Impfung
    Er steht auf der Warteliste von unserem Kinderarzt.

    Ich hatte das Glück, dass ich aufgrund meiner Arbeit (die ich wieder aufnehme) mit Schwangeren in Prio 2 gerutscht bin. Anfang Juli steht die zweite Impfung an.
    Ändern tut sich nichts, außer dass ich entspannter bin, wenn ich mit 7 schwangeren ungetesten, teilweise ungeimpften Frauen in einem Raum ohne Maske aber mit Abstand sein werde.

    Die Tatsache das geimpft mit frisch getestet gleichgestellt ist, finde ich immer noch befremdlich. Aber vielleicht steige ich da nur einfach nicht mehr durch.

Ähnliche Themen

  1. Youtube (Non-Corona Videos in Zeiten von Corona)
    Von Dornröschen im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.04.20, 20:17:00
  2. Werden Impfungen von der GKV bezahlt ?
    Von Fishie im Forum That's Life
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.09.04, 20:12:10
  3. Impfungen?
    Von Reni im Forum That's Life
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.05.03, 14:50:43
  4. Ich hasse Impfungen *grml*
    Von devil6 im Forum That's Life
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.05.03, 20:27:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •