Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Feuchtigkeitsserum für irritierte Haut

  1. #11
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    27,219
    Anzeige
    Meine Haut hat auch entschieden, ab sofort sehr trocken zu sein.

    Mit der Bepanthen Creme für sehr trockene Haut und regelmäßigen Ampullen habe ich sie wieder in den Griff bekommen.
    Never judge a book by its cover...

  2. #12
    Registriert seit
    19.04.10
    Beiträge
    26,335
    Zitat Zitat von juttali Beitrag anzeigen
    Meine Haut hat auch entschieden, ab sofort sehr trocken zu sein.

    Mit der Bepanthen Creme für sehr trockene Haut und regelmäßigen Ampullen habe ich sie wieder in den Griff bekommen.
    Ampullen sind ein gutes Stichwort, stimmt, die nehme ich auch immer gerne, wenn meine Haut zickt, vorher noch ein mildes Peeling und dann eine Feuchtigkeitsampulle, ich nehme die von Babor und finde die gut.

  3. #13
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    27,219
    Zitat Zitat von zuckerschnuppe Beitrag anzeigen
    Ampullen sind ein gutes Stichwort, stimmt, die nehme ich auch immer gerne, wenn meine Haut zickt, vorher noch ein mildes Peeling und dann eine Feuchtigkeitsampulle, ich nehme die von Babor und finde die gut.

    Ja genau, vorher alles trockene runter und dann schön drauf.
    Ich habe eine bunte Mischung an Ampullen da, Babor ist auch dabei, aber auch Balea, Alverde, Isana, Alterra, Müller Eigenmarke, von Aldi, Schaebens Konzentrate usw usf - so ziemlich alles was man in deutschen Drogerien und Supermärkten erwerben kann.
    Oder halt auch ein Serum, was für mich teilweise wie Ampullen in Tropfenflaschen ist. Da habe ich auch ne Menge da, finde die von Catrice sogar richtig gut.
    Wäre Sommer, würde ich Minéral 89 von Vichy benutzen, weil es halt Feuchtigkeit pur ist, aber das trocknet gefühlt aktuell nur aus und bringt meiner Haut, außer trockene Stellen, nichts.
    Never judge a book by its cover...

  4. #14
    Registriert seit
    13.12.01
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1,874
    Zitat Zitat von Peppermintpatty;[URL="[URL
    tel:4249887[/URL]"]4249887[/URL]]Meine Haut ist zur Zeit ein bisschen zickig. Ich weiß nicht, ob es an den Pollen, der FFP2 Maske oder woran auch immer liegt
    Sie ist schnell irritiert und trocken.

    Gibt es was Schönes, womit ich sie beruhigen und durchfeuchten kann?
    Mir fällt gerade nichts ein ....
    ich kann den PC Toner aus der Calm- Serie.
    Oder Madagascar Centella.
    Als Serum zur Beruhigung und gegen Rötungen - Anti- Redness Serum von Velo, spendet auch gut Feuchtigkeit.
    Und als Nachtpflege hilft mir auch immer die Cicaplast Baume von LRP.
    lG


  5. #15
    Registriert seit
    01.07.07
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    52,766
    Danke für Eure Tipps. Heute Nacht habe ich, weil ich nichts anderes da hatte, die Moisture Surge Overnight Maske von Clinique verwendet.
    Heute ist es schon viel besser! Nun schaue ich mal, was ich mir von Euren Produkte noch zulegen werde ...
    Manche Menschen sind furchtbar einfach, andere sind einfach furchtbar

  6. #16
    Registriert seit
    24.11.09
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2,200
    Ich liebe die gesamte Calm Serie von Paula's Choice … meine Haut war selten so gut.
    Mit dummen Menschen zu streiten ist wie gegen eine Taube Schach zu spielen: Egal wie gut Du spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen.

  7. #17
    Registriert seit
    13.12.01
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1,874
    Zitat Zitat von Steffi70 Beitrag anzeigen
    Ich liebe die gesamte Calm Serie von Paula's Choice … meine Haut war selten so gut.
    Ich wollte die ganze Serie auch lieben, aber das Serum hat mich damals enttäuscht - irgendwie austrocknend, meine Haut fühlte sich dröge...


  8. #18
    Registriert seit
    09.08.07
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6,428
    Am besten helfen mir die Declaré Ampullen für sensitive Haut oder auch das Bioderma Hydrabio Serum! Ersteres nehme ich, wenn es mehr Irritationen gibt, das zweite, wenn mehr Feuchtigkeit fehlt. Die Haut ist damit ganz schnell beruhigt und durchfeuchtet. Beide habe ich immer vorrätig.

    LG,
    Blondie
    "Simplicity is the ultimate sophistication" (Leonardo da Vinci)

  9. #19
    Registriert seit
    24.11.09
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2,200
    Anzeige
    Zitat Zitat von Sauerkirsche Beitrag anzeigen
    Ich wollte die ganze Serie auch lieben, aber das Serum hat mich damals enttäuscht - irgendwie austrocknend, meine Haut fühlte sich dröge...
    Ich mag es total gerne, so unterschiedlich sind die Anforderungen … ich nutze es inzwischen in Kombi mit meinem Foreo Bear und finde es klasse. Vorher den Toner und danach die Feuchtigkeitscreme von Calm drüber und ich bin bestens versorgt.
    Mit dummen Menschen zu streiten ist wie gegen eine Taube Schach zu spielen: Egal wie gut Du spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen.

Ähnliche Themen

  1. Sehr irritierte Haut
    Von andkena im Forum Beauty
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.10.20, 21:46:32
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.04.14, 10:50:04
  3. irritierte Haut
    Von Tina im Forum Beauty
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.10.07, 18:29:12
  4. irritierte Haut
    Von lisababy im Forum Beauty
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.05.03, 09:53:44
  5. Suche Sonnencreme für irritierte Haut
    Von Brigitte im Forum Beauty
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.03.02, 18:44:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •