Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Geht hier jemand mit seiner Katze spazieren?

  1. #1
    Registriert seit
    06.10.10
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7,401

    Standard Geht hier jemand mit seiner Katze spazieren?

    Anzeige
    Oder kennt sich ein bisschen damit aus?
    Ich gewöhne meine Katzen gerade an die Leine. Laut Vermietung darf ich sie leider nicht frei draussen rumlaufen lassen. Ich denke manchmal, dass es ihnen vielleicht nur in der Wohnung langweilig werden könnte, daher würde ich gern ab und zu mit ihnen raus. Wir üben jetzt seit ca 3 Wochen. Ich kann beiden das Geschirr problemlos anlegen. Den einen (Bert) scheint es gar nicht mehr groß zu stören. Der andere (Ernie) lässt es sich gefallen, mag es aber offensichtlich nicht sonderlich.
    Mit Bert war ich schon im Treppenhaus (Mehrfamilienhaus). Das klappte echt gut und er fand es super. Mit Ernie traue ich mich noch nicht so recht aus der Wohnung bzw will ich ihn nicht überfordern.
    Kann da jemand aus Erfahrung berichten? Ab wann seid ihr evtl raus gegangen? Wohin? Habt ihr die Katze im Korb rausgebracht? Es gibt ja so viele Möglichkeiten und ich weiss noch nicht wie ich es am besten anstelle. Da ich ja wieder auf dem Ländle wohne, habe ich überlegt sie ins Körbchen zu packen und an nen Waldrand mit Wiese zu fahren. Dort wo keine oder wenig Leute sind. Hier ist doch immer recht viel los und es fahren Autos. Wenn da mal einer Panik bekommt. Allerdings mögen sie beide den Transportkorb nicht und ich will ja nicht bzw stresst es sie natürlich darun rumkutschiert zu werden. Das wird jedoch von vielen so empfohlen. Vielleicht mag/kann ja jemand erzählen.
    And then she realized who she is and the game changed

  2. #2
    Registriert seit
    28.11.10
    Beiträge
    287
    Ich hatte selbst nur Freigängerkatzen und kenne nur eine Wohnungskatze, die zwar auch nicht an der Leine geht, aber regelmäßig zum Urlauben aufs Land verreist. Das klappt sehr gut, brauchte aber Eingewöhnung. Er mochte anfangs nicht gern auf Gras gehen und hat sich an den Terrassensteinen entlanggehangelt. :-)

    Ich glaube, ich würde mit einer Katze, die an sich ja nicht regelmäßig Gassi geführt werden muss eher Ausflüge machen wenn ich Ihr zusätzliche Eindrücke anbieten wollte. Wahrscheinlich wär vorher eine Art Verladetraining wie bei Pferden hilfreich.
    Den Transportkorb ins tägliche Spiel einbauen bis er seinen Kerkercharakter verliert und wirklich nur mehr Transportmittel ist. Und dann an den Wald oder eine abgelegene Wiese fahren und mal schauen wie es den Katzen damit geht.

  3. #3
    Registriert seit
    07.11.09
    Beiträge
    6,433
    Ich mache das mit meinen Katern auch hin und wieder, wenn das Wetter es zulässt. Richtig Spazierengehen geht mit den beiden nicht, die laufen halt hin wo sie gerne hin wollen und nicht wo ich hin will. Wir hatten auch zuerst Geschirr anlegen und tragen in der Wohnung geübt und super finden sie es auch nach wie vor nicht, der eine Kater (Harvey) war richtig beleidigt beim ersten Mal, hat sich unters Sofa gelegt und mir den Rücken zugedreht. Der andere Kater (Nono) hatte nach 5 Minuten vergessen dass er es trägt. Ich hab die beiden dann in Transportboxen gepackt (weil direkt große Straße vor der Haustür) und bin dann mit ihnen an eine ruhige Stelle mit Wiese gefahren. Aus den Boxen rauskommen habe ich sie selber gelassen und dann durften sie einfach ein bisschen erkunden.

  4. #4
    Registriert seit
    06.10.02
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    10,862
    wirklich helfen kann ich nicht.

    Mir fallen dazu aber mein Onkel und meine Tante ein, die mit ihrem Kater immer spazieren gehen. Er läuft aber nicht an der Leine, sondern er läuft frei neben ihnen her. Die haben quasi eine "Gassi-Runde" um ihr Haus herum, die sie mit dem Kater ablaufen. Er verschwindet auch mal oder lässt auf sich warten, aber nach einiger Zeit folgt er ihnen dann doch irgendwie immer. Seitdem er von mehreren Hunden "gestellt" und eingekesselt wurde, und zum Glück durch meinen Onkel da herausgerettet wurde, geht er ohne sie gar nicht mehr alleine raus, obwohl er es dürfte.

    Ich bin auch einmal zusammen mit den Dreien spazieren gegangen, war niedlich anzuschauen

    Die Idee finde ich gut, aber wie man Katzen daran gewöhnt, kann ich nicht sagen, ich bin Hundebesitzer und habe von Katzen nicht viel Ahnung
    Helmut Newton im Restaurant:
    Der Koch: "Ihre Fotos gefallen mir, Sie haben bestimmt eine gute Kamera."
    Newton nach dem Essen: "Das Essen war vorzüglich - Sie haben bestimmt gute Töpfe."

    http://www.youtube.com/watch?v=x-OqK...q2H6YuhvxiUnfQ

  5. #5
    Registriert seit
    07.11.09
    Beiträge
    6,433
    Zitat Zitat von Irrlicht Beitrag anzeigen

    Die Idee finde ich gut, aber wie man Katzen daran gewöhnt, kann ich nicht sagen, ich bin Hundebesitzer und habe von Katzen nicht viel Ahnung
    Denke auch, dass das bei Katzen noch viel individueller ist als bei Hunden, wie gut sie mit einer Leine klarkommen. Ich würde es einfach mal ausprobieren, erzwingen kann man mit Katzen eh schlecht was.

  6. #6
    Avatar von Babs
    Babs ist offline Hurra! Ach nee doch nicht
    Registriert seit
    19.05.02
    Ort
    Südbaden
    Beiträge
    9,981
    Bellamo, die Namen deiner Katzen sind ja mega:
    Ernie & Bert

  7. #7
    Registriert seit
    06.03.05
    Beiträge
    16,657
    Ich habe auch immer Karten gehabt und die meisten gehen gern spazieren. Kommen einfach ohne Leine mit. Ich weiß nicht, ob man das antrainieren kann, meine haben es alle einfach immer gemacht

  8. #8
    Registriert seit
    06.10.10
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7,401
    Danke euch schonmal für die Anregungen. Ich glaube ohne Leine, das geht nicht. Die beiden sind knapp über ein Jahr alt und richtige kleine Flegel. Sie kennen auch kein Draussensein. Hier ist eine reine Wohngegend mit Mehrfamilienhäusern, es ist zwar nicht viel Verkehr aber immer viele Leute, oft auch mit Hunden. Ich hab Angst, dass sie sich erschrecken und weglaufen und im blödesten Fall bekomm ich dann Ärger mit der Vermietung da es eine Haltungsauflage ist, sie nicht rauszulassen.
    Ich denke ich werde versuchen sie mit Leine an den Transportkorb zu gewöhnen und dann wirklich mal zu einer ruhigen Wiese zu fahren.
    Meint ihr lieber erstmal einzeln oder direkt zusammen? Da bin ich noch unschlüssig.
    Ich hab die beiden als Babys bei einer Freundin gesehen und Katzenhaltung stand bei mir Null Komma Null auf dem Radar. Aber sie haben mich einfach um den Finger gewickelt. Da musste ich sie nehmen und charakterlich passten die Namen Ernie und Bert irgendwie
    Mittlerweile sind die beiden mein Ein und Alles

  9. #9
    Registriert seit
    09.08.05
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    11,335
    Wenn Katzen es einmal gewohnt waren draußen zu sein, kann man sie danach unmöglich mehr in der Wohnung halten.
    Von daher würde ich es mir überlegen mit wohnungskatzen nach draußen zu gehen. Die Gefahr besteht, daß sie dann ständig an der Balkontür und Wohnungstür kratzen.
    Wenn ich abends in der Dunkelheit mit Frau Hund gehe lieben es meine Kater mir/ uns zu folgen. Allerdings auf Katzenart...immer parallel durch die Gärten oder im Schutz der parkenden Autos.
    Der dicke Portugiese ist abends sogar einmal ganz mit uns um den Pudding gelaufen.
    Du kannst niemals alle mit Deinem Tun begeistern. Selbst wenn Du über Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist

  10. #10
    Registriert seit
    21.12.08
    Beiträge
    8,127
    Anzeige
    Zitat Zitat von PEARLI Beitrag anzeigen
    Der dicke Portugiese
    Entschuldigung, aber

Ähnliche Themen

  1. Wie geht ihr mit den Beutezügen eurer Katze um?
    Von sense_of_life im Forum That's Life
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.01.18, 22:04:38
  2. Geht hier jemand in den nächsten Wochen/Monaten zu Holiday on Ice
    Von Kleine Zuckerfee im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.12.13, 20:47:43
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.12.10, 22:12:51
  4. Geht hier jemand zur Komsmetikerin?
    Von jacky77 im Forum Beauty
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.02.04, 09:35:44
  5. Geht hier jemand aufs Ringfest in Köln?
    Von silberschnecke im Forum That's Life
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.08.02, 17:29:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •