Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 38

Thema: Paketservice - Eure Erfahrungen und beschwert Ihr Euch?

  1. #21
    Registriert seit
    01.07.07
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    53,002
    Anzeige
    Bei uns liefert meistens DHL und die sind alle nett.
    Manche Menschen sind furchtbar einfach, andere sind einfach furchtbar

  2. #22
    Registriert seit
    03.01.08
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    4,414
    Die Paketboten hier sind fast alle sehr freundlich. Ich habe einen Ablagevertrag, um ihnen die Arbeit zu erleichtern. Da ich privat auch Paketzusteller kenne, weiß ich, dass der Job nicht einfach ist und man teilweise viel einstecken muss. Die sind für ein Entgegenkommen in der Regel sehr dankbar. Und auch wenn's Teil des Jobs ist, heißt es nicht, dass man nicht trotzdem etwas entgegenkommen kann. Wüsste jetzt nicht, wo das Problem ist, die Pakete unten in Empfang zu nehmen. Wenn man körperlich eingeschränkt ist, dann ist das was anderes und das kann man ja kommunizieren.

    Meine Fahrer sind fast alle Ausländer und ich habe da weder frauenfeindliche Reaktionen noch Unverschämtheiten bemerkt, ganz im Gegenteil.

  3. #23
    Registriert seit
    13.12.01
    Beiträge
    2,052
    Zitat Zitat von Mäusken Beitrag anzeigen
    Ach bitte SusannBe, weder Satzkonstruktion noch Wortwahl in Deinem Beitrag sind glücklich.
    Das sehe ich ganz genau so!

  4. #24
    Registriert seit
    15.09.08
    Beiträge
    622
    ich bestelle wann immer möglich in die Packstation (auch wenn ich im Home Office arbeite)... ich vermeide Hermes (Shop hat komische Öffnungszeiten) und DPD (kein Shop in der Nähe).
    Erlebt habe ich sowohl freundliches als auch weniger freundliches Verhalten in der Vergangenheit.

    Beschweren würde ich mich über unfreundliches Verhalten niemals, auch nicht darüber wenn mir das Paket nicht in den 3.Stock zur Wohnungstür getragen wird.
    Die Paketboten sind auch nur Menschen und der Job anstrengend. Ich könnte ihn nicht machen und jeder hat einmal einen schlechten Tag, mit der Paketmarke kaufe ich mir nicht die Freundlichkeit des Paketboten dazu.

  5. #25
    Registriert seit
    27.01.04
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    13,850
    Unser Paketboten legen aktuell alles unten auf die Treppe/Fensterbank im Flur. Unterschreiben muss man ja im Moment eh nicht. Amazon wirft es einem manchmal entgegen, da ist mir die Treppe dann auch lieber.
    Ich hole dann meine Pakete entweder umgehend hoch oder halt wenn es mir passt. Wir wohnen Dachgeschoss, da erwarte ich jetzt nicht, dass mir jetzt jemand das Zeug hoch trägt. In meinen Schwangerschaften oder als die Kids noch Babys waren, haben sie mir die Pakete aber hochgetragen vor Corona hat man sich auf halber Strecke auf der Treppe getroffen.

    Alles in allem sind unsere Paketzusteller ganz nett und teilweise kenne ich sie nun auch schon seit Jahren.

  6. #26
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    27,401
    Ich habe auch eine Umleitung zur Packstation, die direkt am Aldi neben meiner Arbeit liegt, leider landet da gar nicht so viel.

  7. #27
    Registriert seit
    18.10.18
    Beiträge
    708
    Also beim Pizzaservice erwartet man ja auch dass er die Pizzen und Salate bis vor die Wohnungstür bringt und nicht in den Flur schmeißt....

    Außerdem wüsste ich mal gerne was an meinem Satz mit den ausländischen Paket Fahrern falsch war, ich habe ja nur meine Eindrücke geschildert... und das war mehrmals der Fall , dass ich mich herablassend behandelt gefühlt habe.

  8. #28
    Registriert seit
    26.03.08
    Ort
    Köllefornia
    Beiträge
    22,609
    Gib dich bitte mit Ausländischen Fahrern.
    Wenn du dich nicht ernst genommen fühlst, könnte es vielleicht auch an dir und deiner sympathischen Art liegen, das man dich so behandelt und nicht an deren Nationalität.
    Erinnert mich an eine desperate Housewife gerade.

  9. #29
    Registriert seit
    29.08.09
    Ort
    RLP
    Beiträge
    1,401
    Also bei mir (Doppelhaushälfte) sind alle sehr freundlich.

    Unser DHL-Mann aus dem Ort nahm das Pä. auch mal mit nach Hause, mit Vermerk im Briefkasten. Ich konnte es bei ihm abholen.
    Hermesboten sind oft aus Ost/Südosteuropäischer Herkunft, alle freundlich.
    DPD ist superschnell und mein absoluter Liebling als Bote ist ein schwarzafrikanischer Mann,der freute sich kurz vor Weihnachten mit mir,
    dass mein Geschenk noch rechtzeitig ankam.

    Ich gebe auch immer wieder mal ein kleines Trinkgeld, die Jungs und Mädels machen einen schweren Job.
    Liebe Grüße
    Catweezle

  10. #30
    Registriert seit
    06.01.09
    Ort
    Germany
    Beiträge
    8,451
    Anzeige
    Die Hermes Fahrer sind hier super nett, bringen die Päckchen auch hoch. DHL Fahrer schmeißen die Pakete immer in das Treppenhaus. Die rufen unseren Nachnamen hoch, ich antworte und dann wird geschrien "Paket"! Und das Paket wirklich richtig hingeschmissen. Find ich unmöglich.... Aber die können sich heutzutage alles erlauben.

    Unser Freund hat auch Pech mit seinen Fahrern: Er wohnt unterm Dach und der DHL Fahrer fährt seine Pakete tagelang durch die Gegend, um sie dann in irgendeinem Laden abzuliefern. Das ist immer ein richtiger Krimi bis der arme Kerl endlich seine Ware hat!

Ähnliche Themen

  1. Wax für die Haare das nicht beschwert?!?!?
    Von Rose67 im Forum Beauty
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.10.14, 16:04:23
  2. Eure Erfahrungen mit TCM
    Von Mayanmar im Forum That's Life
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 13.10.12, 17:38:28
  3. Schlechter Service - Beschwert ihr euch?
    Von Tommasina im Forum Beauty
    Antworten: 211
    Letzter Beitrag: 28.09.10, 15:27:07
  4. Haarstyling-Produkt, das nicht beschwert
    Von nicole. im Forum Beauty
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.10, 17:52:08
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.10.02, 09:30:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •