Seite 1 von 9 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 82

Thema: Die " Tatsächlich Seuche "

  1. #1
    Registriert seit
    14.07.08
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2,108

    Standard Die " Tatsächlich Seuche "

    Anzeige
    Geht es euch auch so auf den Geist ? Ich frag für einen Freund . Jedes zweite Wort " tatsächlich " - ohne Zusammenhang - ein Beispiel : ich war heute morgen tatsächlich kacken - und tatsächlich ,
    es war viel, tatsächlich . Gefolgt von " Richtig Richtig " .
    Beispiel : es ist richtig richtig lecker . Ich bin richtig richtig schnell der U - Bahn hinterhergelaufen . Was soll das ?? Ich erkenne eine bestimmte Gruppe , die das ganz schnell aufsaugt . " Alles gut " ( wenn ich es schon höre ).

    Und , was geht euch tatsächlich so richtig richtig auf die Nerven ? Wie gesagt , ich frage für einen Freund , hab keine Langeweile ........

  2. #2
    Registriert seit
    14.05.18
    Beiträge
    2,864
    Ok und genau fällt in dieselbe Kategorie.

  3. #3
    Registriert seit
    01.05.01
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    18,136
    "natürlich" und "wortwörtlich"
    These violent delights have violent ends.


  4. #4
    Registriert seit
    27.12.03
    Ort
    hinter dem Regenbogen
    Beiträge
    1,463
    Quasi.

    In jedem Satz.

  5. #5
    Registriert seit
    27.11.01
    Beiträge
    7,652
    Du wirst mich jetzt hassen, aber mir geht es auf die Nerven, wenn Leute Freizeichen nach/vor Anführungszeichen machen " sorry "
    Liebe Grüße
    Cordu

  6. #6
    Registriert seit
    28.02.10
    Beiträge
    691
    Ich weiß nicht, worüber ihr euch aufregt. Das sind ganz normale deutsche Wörter. Ich arme und bemitleidenswerte Wurst musste vor Corona alljährlich auf der Geburtstagsfeier meines Schwagers eine alte Schulfreundin von ihm ertragen, die jeden zweiten Satz mit „Anyways” (Ja, gesprochen mit einem S am Ende) einleitete…

  7. #7
    Registriert seit
    22.11.09
    Ort
    ab vom Schuss
    Beiträge
    33,889
    Mein Ex hatte eine sehr nette Cousine (ich mochte sie wirklich!), die sagte nach fast jedem Satz, den sie in einem Gespräch mit ihr hörte "RICHTIG!".

    Meine Mutti und ich haben sie irgendwann" Frau Richtig" getauft

    Bei meiner Mutter und mir ist mir aufgefallen, dass wir beide zu Beginn eines Satzes häufig als Opener sagen "Also... ich muss dir jetzt mal ehrlich sagen dass.... (und dann kommt der Satz)"
    Die letzte Strophe deines Liedes war verklungen, als er deinen Namen rief.
    In mir jedoch wird's nie verstummen. Es singt ganz leise........seelentief.

  8. #8
    Registriert seit
    14.07.08
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2,108
    " Alles gut "

  9. #9
    Registriert seit
    14.07.08
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2,108
    Zitat Zitat von Cordu Beitrag anzeigen
    Du wirst mich jetzt hassen, aber mir geht es auf die Nerven, wenn Leute Freizeichen nach/vor Anführungszeichen machen " sorry "
    " Alles gut "

  10. #10
    Registriert seit
    14.07.08
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2,108
    Anzeige
    Viele sagen am Ende eines jeden Satzes völlig verunsichert " genau "

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.08.11, 21:27:28
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.07.10, 21:18:31
  3. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 22.07.10, 18:56:47
  4. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.12.07, 18:28:38
  5. Suche "Milk", "Basmati" und "Buttercream Pear"
    Von Schlaubi im Forum Tauschboerse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.09.07, 19:20:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •