Seite 9 von 27 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 19 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 263

Thema: Essensplanung

  1. #81
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    37,906
    Anzeige
    Hier zieht es sich mit der Kühlung nun doch bis nächste Woche.

    Gestern hatte ich Geschnetzeltes mit Pilzen und Reis, heute halbes Hähnchen vom Hähnchenmann, morgen Sauerkraut mit Kartoffeln und Kassler, Freitag gehe ich Essen, Samstag hole ich Gulasch und koche für zwei Tage, dazu dann Nudeln und grüne Bohnen. Die Töpfe stehen nachts auf dem Balkon kühl, immer unter 10 Grad.
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

  2. #82
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    37,906
    So, ich kann wieder kühlen und einfrieren und damit auch wieder eine Wochenplanung machen. Etwas aufgefüllt habe ich schon, aber da fehlt noch einiges.
    Geplant sind frische Suppe mit Gabelspagetti (reicht mind. 2 Tage), Flammkuchen, Lachs mit Salat, Pilzpfanne.
    Frühstück ist aktuell Pilz- oder Spinatomelett, Haferfleks mit Milch oder Haferbrei mit Früchten.
    Abends gibt es meistens Gemüse, Brot, Frischkäse. Wobei abends oft auch mittags ist und umgekehrt.
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

  3. #83
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    37,906
    Weiter geht es mit

    Pattys Linsensuppe
    Kürbisrisotto
    Pizza Margherita
    Wokgemüse "Hensler"
    Weiße Bohnen-Eintopf
    Kartoffeln, Spinat, Spiegelei
    Sauerkraut, Kassler, Kartoffeln
    Frikadellen, grüne Bohnen, Kartoffeln
    Geändert von Gästin (03.11.22 um 21:08:20 Uhr)
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

  4. #84
    Registriert seit
    23.04.18
    Beiträge
    451
    Ich koche im Moment nach Chefkoch, Kategorie schnelle simple bis normalschwere vegetarische Gerichte. Immer für 2-3Tage.Die letzten Tage Reissalat,heute und morgen vegetarischen Hackbraten und dann AnanasCurry mit vegetarischen FiletStreifen.

  5. #85
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    37,906
    Broccoliauflauf
    geschmorte Beinscheibe mit Bohnen und Kartoffeln
    gefüllte Paprika mit Reis
    Rotbarsch mit Curryreis und Karottengemüse
    Blumenkohl mit Kartoffeln und Pilzsauce
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

  6. #86
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    35,872
    An der Lungenentzündung vorbeigeschrappt, ist aktuell Hühnerbrühe (selbst gekocht mit Gemüse und Fadennestern) oder auch aus dem Glas das Hauptnahrungsmittel, sowie Frühstück und Toast, Brötchen usw.
    Zum Kochen war ich jetzt eine Woche nicht in der Lage.
    Morgen will ich einkaufen, vielleicht inspiriert mich das.

  7. #87
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    35,872
    Es hat mich kaum inspiriert und ich mache nur schnelle Kleinigkeiten in einer kleinen Pfanne oder dem Airfryer.
    Kochen möchte ich das nicht nennen.

  8. #88
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    37,906
    Leberkäse, Spinat, Kartoffeln
    Kohl-Hack-Eintopf 2 x
    Lachs auf Gemüse
    Grünkohl mit allem Drum und Dran 2 x (es soll diese Woche frieren)
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

  9. #89
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    37,906
    Rotbarschfilet mit Kartoffelsalat
    Weiße Bohnen Eintopf
    Sauerkraut, Kassler, Salzkartoffeln
    Nudeln mit Pilzsoße
    Hähnchengulasch, Broccoli, Nudeln
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

  10. #90
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    35,872
    Anzeige
    Das klingt alles sehr lecker.

    Ich muss erst wieder rein kommen, heute Abend mal schauen was noch da ist, was weg muss, dann meinen Plan schreiben und morgen das fehlende einkaufen.
    Never judge a book by its cover...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •