Seite 2 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 133

Thema: Wie finde ich das richtige Rot für meine Lippen?

  1. #11
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    37,675
    Anzeige
    Das hört sich doch perfekt an.
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

  2. #12
    Registriert seit
    06.01.09
    Ort
    Germany
    Beiträge
    14,239
    Viel Erfolg und viel Spaß beim shoppen!

  3. #13
    Registriert seit
    07.04.04
    Ort
    Linz
    Beiträge
    14,512
    Viel Freude beim Shoppen, ich habe meine Liebe zu roten Lippen auch entdeckt und habe mehrere Töne.

  4. #14
    Registriert seit
    21.12.08
    Ort
    Na wo schon...
    Beiträge
    8,608
    Ich finde rote Töne immer am schönsten, wenn sie nicht so aus dem Gesicht herausspringen, sondern mit dem Teint irgendwie verschmelzen. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Testen, das kann uU lange dauern

    Bei mir selbst stelle ich fest, dass nicht alle Töne, die ich normalerweise an mir mag, an allen Tagen gut aussehen, manchmal ist der Teint halt fahl und dann passt ein Rot, das sonst toll aussieht, nicht.

    Dior 999 ist recht universell, das passt, glaube ich, immer.

    Wichtig im Vorfeld: Blauer oder gelber (orange) Unterton (also warm oder kühl)? Wie dunkel darf / soll es sein?
    Warm/kühl kann aber auch tricky sein, mir stehen an den Augen z.B. nur eiskalte Töne, auf den Lippen darf es aber eher ins Warme gehen, nur klar muß die Farbe sein.

    Ich bin gerade begeistert von MAC Ruby New, der ist nicht so knallig wie Ruby Woo, ein klares Rot mit etwas Wärme (auch wenn bei MAC blaustichig steht)
    Geändert von Heather (06.03.24 um 11:39:11 Uhr)

  5. #15
    Registriert seit
    13.10.01
    Beiträge
    11,457
    Zitat Zitat von mohnblume Beitrag anzeigen
    Ich in Spanien, bei Sephora.
    Da tragen viele rot und ich dachte, sie kennen sich aus .
    Es war ein helles rot, Richtung orange.
    Diese Töne stehen mir eben gut, besser als Weinrot.
    Aber ich glaube, ohne Ausprobieren geht nicht, Zebra.
    Lass Dir doch einige auftragen, dadurch sparst Du viel Geld… (ich habe eine ganze Sammlung roten Lippies, die mir nicht zu gut stehen).
    Mohnblume, das liest sich perfekt für mich.
    Magst Du mir verraten welchen Lippenstift Du trägst?
    liebe Grüße
    selvie
    __________________________________________________ ___________________

    "Liaba gscheid greislig wia sche bled"



    "Moralische Entrüstung isr der Heiligenschein der Scheinheiligen"
    Helmut Qualtinger

  6. #16
    Registriert seit
    18.01.21
    Beiträge
    2,115
    Ich habe letztens in der Parfümerie von Chanel einen Tester mit 4 Farben von den neuen matten Lippenstiften bekommen. Diese Kärtchen mit den Minischälchlen mit Pinsel. Neben nude waren da 3 Rottöne von hell bis dunkel drin. Evtl könntest du gezielt nach so etwas fragen?

  7. #17
    Avatar von HopiStar
    HopiStar ist offline Queen of f***g everything
    Registriert seit
    08.07.01
    Beiträge
    114,073
    Die Neuen von Westman Atelier scheinen ja auch was schönes in Rot dabei zu haben. Und ich mag ja die Armani Lippenstifte gerne und auch da gibt es schöne Rot in allen Nuancen (Lip Power) , da kann man auch mit Bild testen.
    Im Grunde ist ein Diamant auch nur ein Stück Kohle, das die nötige Ausdauer hatte

    Das Leben sollte NICHT eine Reise ins Grab sein mit dem Ziel wohlbehalten und in einem attraktiven und gut erhaltenen Körper anzukommen, sondern eher seitwärts hineinzuschlittern, Chardonnay in einer Hand, Erdbeeren in der anderen. Den Körper total verbraucht und abgenutzt, und dabei jubelnd …WOW, was für ein Ritt...!

  8. #18
    Registriert seit
    24.02.03
    Beiträge
    18,522
    Zitat Zitat von Joschi Beitrag anzeigen
    Ich habe letztens in der Parfümerie von Chanel einen Tester mit 4 Farben von den neuen matten Lippenstiften bekommen. Diese Kärtchen mit den Minischälchlen mit Pinsel. Neben nude waren da 3 Rottöne von hell bis dunkel drin. Evtl könntest du gezielt nach so etwas fragen?
    Oh, stimmt, das ist super praktisch.
    So was hatte ich mal von Clarins, aber eine klassische rote Farbe in unterschiedlichen Finishes.
    Wenn der intensive Duft nicht gewesen wäre, wäre das ein perfektes Rot für mich gewesen.

  9. #19
    Registriert seit
    06.03.05
    Beiträge
    17,664
    Bei mir fängt es schon damit an, dass ich nichtmal sagen kann, ob ich kalt oder warm bin.
    Irgendwie habe ich immer den Eindruck, dass das auch je nach Jahreszeit wechselt.

  10. #20
    Registriert seit
    29.08.07
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    35,580
    Anzeige
    Das sieht man eigentlich sehr schnell mit so einer Wärmefolie mit silberner und goldener Seite unterm Gesicht.

    Wenn man nicht nur schwarz trägt, weiß man auch sehr schnell, welche Farben besser gehen und welche nicht.

    Und ja, ein anderer Hautton lässt andere Rottöne zu. Es ist auf jeden Fall erstmal ungewohnt, aber wenn er passt, gewöhnt man sich sehr schnell daran.

    Edit :
    Ein bischen Mut gehört auch dazu, denn man fällt auf jeden Fall auf. Mir allerdings immer positiv, wie zB die beim letzten Das große Backen glutenfrei gebacken hat. Weissblonde, sehr kurze Haare und tolle rote Lippen.
    Geändert von juttali (06.03.24 um 18:39:00 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.05.10, 19:50:55
  2. Finde nie den richtige Puder
    Von mekky im Forum Beauty
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.04.08, 13:53:02
  3. wie finde ich die richtige Farbe?
    Von Whiteline1976 im Forum Beauty
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.03, 19:39:20
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.01.03, 05:32:00
  5. Wie finde ich die richtige Farbe?
    Von mekky im Forum Tauschboerse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.02, 10:33:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •