Seite 3 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 133

Thema: Wie finde ich das richtige Rot für meine Lippen?

  1. #21
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    37,675
    Anzeige
    Selbst wenn du das wüsstest, Zebra, ob kalt oder warm, hast du noch nicht den perfekten Ton. Meistens passen mehrere Töne, man muss sich da echt rantasten. Und wenn man am Anfang noch nicht so mutig ist, kann man erstmal nur auftupfen oder mit einem sheeren Rotton beginnen.

    Und tatsächlich, ich trage im Sommer hellere und lautere Rottöne, wobei ich auch im Winter nie richtig dunkel nehme, aber die "knallen" weniger.
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

  2. #22
    Registriert seit
    06.03.05
    Beiträge
    17,664
    Ich trage meistens schwarz, kann aber sehr gut dunkelblau oder leuchtendes Blau tragen. Aber auch Khaki zb. Farbiger wird’s bei mir nicht. Schmuck trage ich Gold und Silber.

    Ansonsten bin ich aschblond und blauäugig.

    Auf den Nägeln gefallen mir Rottöne besser, die etwas oranger oder coralliger sind.

    Aber ihr habt alle recht, ich muss testen.

  3. #23
    Registriert seit
    24.02.07
    Beiträge
    17,787
    Rettungsdecke ist eine gute Idee, oder häng dir mal etwas pinkes oder terracottafarbenes um, dann siehst du eigentlich schnell, ob kalt oder warm.
    Bei aschblond tippe ich auf kalt.
    Die Dummheit hat aufgehört, sich zu schämen.

  4. #24
    Registriert seit
    24.02.03
    Beiträge
    18,522
    Also ich habe es aufgegeben mich in kalt oder warm fix einzuteilen. Ich weiss nur, dass ich es weder zu warm noch zu kühl mag und lieber neutral-kühl, als neutral-warm. Bei den Lippen geht neutral-warm recht gut, aber richtig warm und etwas dunkler auf gar keinen Fall.

    Bei mir ist es auch so, je gebräunter ich bin umso mehr stehen mir kühle Farben. Das ist mir zwar schon lange nicht mehr passiert, aber es fiel mir mal in einem Urlaub auf und konnte es fast nicht glauben .

    Auf den ersten Blick würde man mich in einen klassischen Herbsttyp einteilen.

  5. #25
    Registriert seit
    06.03.05
    Beiträge
    17,664
    Zitat Zitat von LieseLotte Beitrag anzeigen
    Rettungsdecke ist eine gute Idee, oder häng dir mal etwas pinkes oder terracottafarbenes um, dann siehst du eigentlich schnell, ob kalt oder warm.
    Bei aschblond tippe ich auf kalt.
    Pink geht. Terracotta würde mir im Traum nicht einfallen. Da habe ich auch wirklich nichts, was ich mal umhängen könnte

  6. #26
    Registriert seit
    06.03.05
    Beiträge
    17,664
    Petrol ist total meine Farbe.

  7. #27
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    37,675
    Hört sich tatsächlich eher nach kalt an.
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

  8. #28
    Registriert seit
    06.03.05
    Beiträge
    17,664
    Aber ich finde, dass meine Haut einen gelblichen Unterton hat. Was heißt das denn?

  9. #29
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    37,675
    Eher warm.
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

  10. #30
    Registriert seit
    06.03.05
    Beiträge
    17,664
    Anzeige
    Danke!
    Ich kann auch absolut nicht sagen welche Farben meine Venen haben.
    Wahrscheinlich bin ich einfach neutral

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.05.10, 19:50:55
  2. Finde nie den richtige Puder
    Von mekky im Forum Beauty
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.04.08, 13:53:02
  3. wie finde ich die richtige Farbe?
    Von Whiteline1976 im Forum Beauty
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.03, 19:39:20
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.01.03, 05:32:00
  5. Wie finde ich die richtige Farbe?
    Von mekky im Forum Tauschboerse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.02, 10:33:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •