Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 62

Thema: Festival - was beachten?

  1. #1
    Registriert seit
    21.03.11
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    20,144

    Standard Festival - was beachten?

    Anzeige
    Ich bin Mitte Juli mit einer Freundin in London zum Konzert der Stray Kids innerhalb eines Festivals im Hyde Park. 60.000 Zuschauer.

    Ich hab das schon ewig nicht mehr gemacht, aber das will ich unbedingt Live sehen. Vielleicht hat hier jemand Tipps, was einem das Leben gerettet hat. Wenn ja, bitte schreiben. Mit habe ich: feste Schuhe, Hut wegen Sonne, UV-Schutz, dünnes Regencape nach Wetterlage, Ohrstöpsel, leere Flasche (Wasser ist dort).
    Einlass ist 14:00 Uhr. Es spielen noch einige Acts, zu Ende mit den Stray Kids ist das Ding wohl gegen 22:30 Uhr. Also sehr lange stehen.

    Was muss ich noch beachten? Ansonsten verlassen wir uns einfach auf unser Glück, aber gute Vorbereitung ist alles.
    Motto: „survivel before style“.
    "Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zum Problem."
    Jack Sparrow

  2. #2
    Registriert seit
    03.07.02
    Beiträge
    13,843
    Würde mir genau durchlesen was man mitbringen darf - Flaschengrösse, essen…. Gibt’s aber ja auch dort . Ich war schon öfter dort auf solchen Festivals, das ist ganz entspannt.

  3. #3
    Registriert seit
    20.06.10
    Ort
    München
    Beiträge
    3,828
    Händedesinfektion (Stichwort Dixie Klo)

  4. #4
    Registriert seit
    24.02.03
    Beiträge
    18,338
    Bündel ist doch nun eine Expertin , da gab es mal einen sehr lustigen Thread dazu . Ich gehe mal suchen...

  5. #5
    Registriert seit
    24.02.03
    Beiträge
    18,338
    Bitte schön:

    https://www.beautyboard.de/showthrea...tte-helft-mal!

    Er heisst: Ich bin alt! Festivalexperten bitte helft mal!

    Ich wünsche gute Unterhaltung .

  6. #6
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    38,673
    Iridia, du darfst nur eine Din 4-große Tasche mit reinnehmen. Zuviel Geschleppe bei der vielen Steherei macht ja auch null Spaß. Wie Shirin schreibt, Handdesinfektion und genug Geld. Wasser ist umsonst, aber Essen wird ordentlich kosten. Regencape auf jeden Fall. Hurricane ist Freitag auch abgesoffen.

    Viel Spaß.
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

  7. #7
    Registriert seit
    19.04.05
    Beiträge
    23,494
    der Thread war so super
    ich würde vielleicht nicht ganz so früh hingehen, das ist schon eine lange Zeit zum Stehen und mit der Lautstärke wenn man nicht mehr so ganz jung ist.
    Auf den letzten Festivals, auf denen ich war, gab es auch Bezahltoiletten, das waren dann keine Dixies, die für mich auch immer der Horror waren...
    Ansonsten muss ich vor Dixi immer einen Schnaps trinken, mindestens, sonst schaffe ich das mental nicht

    aber, ich habe gerade mal auf der Seite vom Hyde Park geschaut, da steht was von flushable toilets

  8. #8
    Registriert seit
    27.02.07
    Beiträge
    8,532
    Gummistiefel.

  9. #9
    Registriert seit
    27.12.03
    Ort
    hinter dem Regenbogen
    Beiträge
    1,756
    Ich weiß nicht, ob das jetzt überall so ist, aber ich musste am Wochenende den Deckel der Flasche abmachen und wegwerfen, der durfte nicht mit rein. Daher würde ich eher auf Wegwerfflasche gehen. Würde mich ärgern, wenn ich den Deckel meiner guten Trinkflasche hergeben müsste. So ging es einem Mädel hinter mir.

  10. #10
    Registriert seit
    21.03.11
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    20,144
    Anzeige
    Herrlich. Herzlichen Dank! Ich hab mir den Thread gerade durchgelesen und hab darin geschrieben, dass ich vor 4 Jahren zu alt dafür war. Alles eine Frage der Motivation.
    Wegen Toiletten mach ich mir keine Sorgen, seit ich mit 18 in Russland war, bin ich da völlig schmerzbefreit.
    Das Festival geht dann schon paar Tage, einen Tag vorher ist Robbie Williams dort, ich vermute, dass alles gut läuft. An Inkontinenzeinlagen hab ich aber auch schon gedacht. Ich sehe schon meinen Slip immer schwerer werden. Die Idee mit den Schmerztabletten finde ich völlig genial. Wir können den ganzen nächsten Tag ja schmerzgeplagt im Hotelbett das Konzert auswerten, Hauptsache dort durchhalten, zumal ich den Alterdsurchschnitt kräftig nach oben ziehe. Der Altersdurchschnitt dürfte bei 20 liegen. Meine Freundin ist Ende 30 und geht ins Fitnesstudio, dagegen bin ich klapperig, aber mit den Stray Kids begann meine ganze Korea-Begeisterung. Ich muss die sehen. Und wenn es das Letzte ist, was ich tue.
    Geändert von Iridia (25.06.24 um 07:19:48 Uhr)
    "Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zum Problem."
    Jack Sparrow

Ähnliche Themen

  1. Holi Festival
    Von deelite im Forum That's Life
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.08.13, 18:12:31
  2. frequency festival
    Von apia im Forum That's Life
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.07, 15:45:53
  3. frequency festival
    Von apia im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.07.07, 22:08:07
  4. CINEMA Festival d'Eté
    Von de cordoba im Forum Parfum & Duft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.07.06, 09:53:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •