Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Reinigung und Pflege fürs Gesicht

  1. #1
    Registriert seit
    14.11.01
    Beiträge
    253

    Standard Reinigung und Pflege fürs Gesicht

    Anzeige
    Guten Morgen liebes Experten-Team,

    gestern habe ich es mir richtig gut gehen lassen. Ich war bei der Kosmetikerin und habe eine 1,5 Std. Gesicht- und Dekollete Behandlung erhalten. Natürlich hat die nette Dame auch meine Gesichtshaut analysiert. Sie sagte mir, dass meine Haut ziemlich trocken, dünn und empfindlich sei und fragte mich welche Reinigung und Pflege ich denn benutzen würde. Ich offenbarte, dass ich von Shiseido The Skincare benutze (ich war schon seit einiger Zeit nicht mehr ganz sicher ob es das ist, hatte Unterlagerungen und Trockenheitsfältchen bekommen. War aber am Anfang recht zufrieden). Sie erklärte mir, dass ich meine Haut ausgetrocknet habe und dass die Haut dadurch vermehrt Talg produziert hätte. Na ja, dass die Haut ihre arbeit nicht mehr selbst erledigen würde usw.

    Die Kosmetikerin führt die Marke Rene Galaund (?). Habe dann auch gleich (sie hat mich nicht dazu gedrängt – hat nur gesagt, wenn ich bei Shiseido bleiben will soll ich die Serie wechseln) eine Reinigungsmilch (das hat sie mir als Reinigung empfohlen, nicht eine Seife oder Schaum), Gesichtswasser und 24-Creme mitgenommen.

    Auf Dauer aber würde ich gerne eine Parfümeriemarke benutzen (evtl. Clinique, Shiseido......) Deshalb hier meine Frage an Euch: Welche Reinigung und Pflege würdet Ihr mir denn Empfehlen für trockene/empfindliche Haut?

    Bin übrigens fast 28 Jahre alt (manchmal ist das ja wichtig bei der Pflege).

    Vielen Dank fürs lesen und auch schon jetzt Danke für Eure Vorschläge.

    Liebe Grüße
    Kotek

  2. #2
    Registriert seit
    07.04.04
    Ort
    Linz
    Beiträge
    12,511
    Schön, daß du es dir so gut gehen lassen hast.

    Pflegeempfehlungen sind halt immer schwierig, is so wie mit Frisuerempfehlungen. Was für den einen top ist für den anderen ein Flop.

    Ich sag dir aber, was ich gerne mag:

    Tagescreme mit LSF von YSL - Hydra Tech
    Waschmousse auch von YSL
    und einen Toner dazu.

    Besorg dir mal Pröbchen.

    Übrigens, ich bin auch 28. *shakehands*

    Liebe Grüße
    von der YSL besessenen Sophie

  3. #3
    Registriert seit
    24.09.02
    Beiträge
    5,692
    Hallo!

    Ich mag Shiseido auch sehr gerne - aber mit der Reinigung komme ich nicht mehr klar. Die ist mir zu scharf

    Toll für feuchtigkeitsarme und empfindliche Haut ist von Shiseido aber der Revitalizer N. Ein ganz sahniges Cremchen, spendet toll Feuchtigkeit, bügelt Trockenheitsfältchen weg, fühlt sich ganz toll an, keine Pickel und macht babyarschweiche Haut. Benutze ich schon lange immer wieder sehr gerne.

    Reinigen tue ich momentan mit Clinique (und benutze dazu als Pflege die Repairwear Night + Day). Empfehlen kann ich hier den Comf. Cream Cleanser + die Facial Soap extra mild. Gesichtswasser dann die MCL, da ohne Alkohol und sehr sanft.
    Die Reinigung trocknet überhaupt nicht aus, meine trockene Haut spannt nicht und ist weich und gründlich sauber.

    Möchtest du denn lieber mit etwas schaumigem Reinigen? Oder lieber einer Reinigungsmilch?

    Viele Grüsse
    Dajana
    Du bist, was du warst
    und du wirst sein, was du tust
    Beginne, dich zu lieben
    und du findest, was du suchst

  4. #4
    Registriert seit
    08.08.04
    Beiträge
    6,477
    Ich hab mir gestern ein Probeset der Clinique Systempflege zugelegt weil mich die Unterlagerungen auch so ärgern.

    Jetzt bin ich mir aber nicht mehr so sicher ob das so gut ist wenn die Haut auf austrocknen grad mit Fettproduktion reagiert...

    Ich werds jetzt jedenfalls mal konsequent ausprobieren.

    @Dajana wie ist denn die Konsistenz der Repairwear ?

    Ist das eher leicht oder reichhaltiger?

    (bin grad auch verzweifelt am rumprobieren...)

  5. #5
    Registriert seit
    24.09.02
    Beiträge
    5,692
    Hallo Petersilie!

    Von der Repairwear gibt es Cremes und Lotions. Die Lotions sind wahrscheinlich leichter und nicht so reichhaltig.

    Die Repairwear Night (Creme) ist im Töpfchen eher etwas "fest", auf der Haut aber sehr weich und sahnig, spendet gut Feuchtigkeit und man sieht morgens wirklich hammer erholt aus (vor allem, wenn man vorher noch das Extra-Help-Serum darunter gibt) und die Haut ist ganz prall.

    Die Repairwear Day ist von der Konsistenz mehr cremig, etwas "flüssiger" als die Night-Version. Zieht sofort gut ein und spendet gut und vor allem für den ganzen Tag Feuchtigkeit, was die Haut sehr prall macht und sie sich somit sehr gut als Make-up-Unterlage eignet.

    Für Mischhaut oder nicht allzu trockene Haut würde ich mir vielleicht eher die Lotion ansehen, was die Tagespflege betrifft. Sie ist irgendwie reichhaltiger und dieser Erhol-und-Repariereffekt, wie bei der Nachtpflege m. M. nicht ganz so ausgeprägt - dafür kommt sie mir etwas reichhaltiger vor, als die Nachtpflege.

    Bei der Repairwear Night könnte ich mir allerdings vorstellen, dass selbst Mischhäutchen gut mit ihr klar kommen.

    Unterlagerungen habe ich von der Repairwear nicht bekommen (auch sonst von Clinique noch nie) und ich benutze sie sehr gerne, auch wenn sie nicht für "mein Alter" empfohlen wird. Sie tut meiner empfindlich/trockenen Haut einfach am besten.

    Viele Grüsse
    Dajana
    Du bist, was du warst
    und du wirst sein, was du tust
    Beginne, dich zu lieben
    und du findest, was du suchst

  6. #6
    Registriert seit
    08.08.04
    Beiträge
    6,477
    Hallo Dajana - das klingt ja als wärs für mich erfunden!!

    Ich hab mir letztens glaub ich die Haut mit etwas zu fetter Naturkosmetik verdorben - auch das Abnehmen der Reinigungsmilch mit Kosmetikschwämmchen hab ich im Nachhinein im Verdacht dass es mir Pickel beschert hat...(obwohl oft ausgewaschen und ersetzt...)

    Dann werd ich mir die Repairwear wohl mal ansehen müssen...

    Grüsschen Petersilie

  7. #7
    Registriert seit
    24.09.02
    Beiträge
    5,692
    Hello again!

    Die am Counter sind mit Pröbchen sehr spendabel. Der Inhalt der Pröbchen reicht immer für mehrere Tage und du siehst zumindest, ob sie dir von Geruch, Konsistenz und Hautgefühl zusagen

    Ich würde mich um zwei Pröbchen bemühen, ganz billig ist die Repairwear nämlich nicht...

    Viele Grüsse
    Dajana
    Du bist, was du warst
    und du wirst sein, was du tust
    Beginne, dich zu lieben
    und du findest, was du suchst

  8. #8
    Registriert seit
    16.04.04
    Beiträge
    254
    Hallo,

    noch eine stimme für clinique!
    benutze clinique jetzt seit ca. 6 wochen und bin hin und weg. so schöne haut hatte ich noch nie
    feinporig ,keine unreinheiten und unterlagerungen und ich brauche auch nicht tausendmal am tag eincremen weil meine haut sich total ausgetrocknet anfühlte.
    ich benutze die extra mild facial soap,comforting cream cleanser,
    ddml,moisture on line,und anti gravity.
    seitdem sind meine trockenheitsfältchen wie weggeblasen und ich sehe um ein paar jahre jünger aus


    l.g. veilchen

  9. #9
    Registriert seit
    14.11.01
    Beiträge
    253
    Hallo,

    @ sophie

    werde auf alle Fälle erst Mal Proben besorgen. Kannst Du mir vielleicht noch verraten (gehört nicht wirklich zu meiner ursprünglichen Frage) welchen Puder du benutzt?

    @ Dajana

    Benutzt Du Comf. Cream Cleanser + Facial Soap nacheinander? Wenn ja, warum? Oder mal das mal das?
    Bei der Pflege auch die gleiche Frage – Revitalizer N. und Repairwear?

    Ich mochte eigentlich immer etwas schaumiges, die Kosmetikerin hat mir aber erst Mal davon abgeraten, da dies scheinbar zu aggressiv war.

    @veilchen

    Deine Erfahrung mit Clinique hört sich interessant an. Fange an in diese Richtung (Clinique) zu tendieren. Auch an Dich die Frage, benutzt Du alles zusammen? Will auch keine Trockenheitsfältchen mehr.

    Vielen Dank und ganz liebe Grüße
    kotek

  10. #10
    Registriert seit
    01.01.02
    Beiträge
    9,613
    Anzeige
    ich kann DAJANAS Post genau so unterschreiben!
    Repairwear ist ideal für empfinsliche trockene Zicken
    Einfach toll, wie man zusehen kann, wie die Haut von Tag zu Tag schöner wird!

    Nur eine perfekte Augencreme suche ich noch, da ist keine reichhaltig gneug Mal den Dauertest mit repairwear Eye machen und sonst muss ich wieder zur Creme perfaite Eyes (Carita) greifen aber der Preis

    LG,
    Hexy

Ähnliche Themen

  1. Öl fürs Gesicht
    Von Sopran im Forum Beauty
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.01.06, 19:25:14
  2. fürs Gesicht
    Von lsd1 im Forum Motz- und Plauderecke
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 08.09.03, 21:01:38
  3. SB fürs Gesicht
    Von Siegrun im Forum Beauty
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.06.03, 14:51:18
  4. Sonnenschutz fürs Gesicht
    Von Honor im Forum Beauty
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.08.02, 14:47:26
  5. Pflege fürs Gesicht nach der Sonne
    Von Trixi im Forum Beauty
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.05.01, 19:43:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •